Es ist zwingend notwendig, dass die Einarbeitung der orthopädischen Einlage nach aktuell gültiger Fertigungsanweisung – mitgeliefert mit jedem Schuh der DGUV 112-191 Serie oder stets aktuell abrufbar auf https://hks-safetyshoes.com/ – erfolgt. Bei Abweichung erlischt die Konformitätserklärung und es besteht Haftungsrisiko!

 

Linksammlung:

HKS® Fertigungsanweisung

HKS® ortho-System – Orthopädische Einlagenversorgung

Sie verlassen die Webseiten der Vaupel Orthopädie-Technik GmbH. Wir distanzieren uns von allen Inhalten, die auf diesen Seiten erstellt, bereitgestellt oder diskutiert werden.